Zweite Lehmwand mit erstem Fenster

Nachdem ich gestern beim stöbern auf dem Grüngutplatz noch einige Weidenruten beschaffen konnte, habe ich heute das schöne Wetter ausgenutzt und das Material gleich verarbeitet. Die Wände des Wohnbereichs am Handwerkerhaus sind endlich komplett eingeflochten. Anschließend habe ich im ersten Schlafzimmer ein kleines Fenster ins Weidengeflecht geschnitten und die Wand vollständig verlehmt. Am kommenden Samstag werde ich mich dann an die erste große Wand der Hausrückseite heranwagen.

 

Comments are closed.